Ausflüge

Unsere Wanderung am Kindertag

Sonntag war “Kindertag”. Dies ist ein offizieller Feiertag, weshalb wir ihn stellvertretend am Montag erhielten – woohoo! Weil das Wetter bombastisch war, zog es Taemin und mich nach draußen. Wir kauften uns Kimbap und Wasser als Proviant, dann ging es los auf eine kleine Wanderung: Gemeinsam liefen wir um den Deok Yang – Berg herum. Es ist ein wirklich schöner Pfad, der sich mal etwas bergauf, mal bergab windet. Nach 2 Stunden – lang genug für mich – erreichten wir dann auch schon wieder das Auto.

Fotos sagen in diesem Fall mehr als Worte:

Es ist übrigens gerade 9 Uhr morgens, wir haben 20 Grad. Mittlerweile kann man zu jeder Tageszeit im T-Shirt rausgehen, es weht eine leichte Brise, der Himmel ist strahlend blau, die Luft ist klar, die Sonne scheint. Perfekt. Meine Lieblingsmonate in Korea sind eindeutig Mai, September, Oktober und November.