Zuhause in Seoul

Freitag, 29.1.21 Alltagsblog

Der Tag begann mit meiner auf die Minute geplanten Morgenroutine. Es waren -12 Grad, darum nur eine kurze Hunderunde. Brrr. Anschließend verließ ich das Haus, überquerte die Straße und betrat Twosome Place, eine Koreanische Kaffeekette. Heute ging es mit einem großen Sojamilch-Kaffee (Duyu Latte, 5€) auf die Arbeit. Ich liebe den Zeitraum zwischen 7:30 und… Weiterlesen Freitag, 29.1.21 Alltagsblog

Zuhause in Seoul

Sonntag, 15.11.20 Alltagsblog 

Wow. Mein letzter Alltagsblog war im April! Das kommt mir einerseits vor wie eine Ewigkeit, andererseits nur wie ein Wimpernschlag. Falls ihr den Eintrag vom Frühling nachlesen wollte, verlinke ich ihn hier.  6:20 Uhr. Noch vor dem Alarm wurde ich wach. Tja - war schon immer eine Frühaufsteherin und morgens am produktivsten! Junis ist eher… Weiterlesen Sonntag, 15.11.20 Alltagsblog 

Zuhause in Seoul

Samstag, 25.4.20 Alltagsblog

Mein letzter Alltagsblog ist Monate her, dabei hat das Format immer viele Klicks. Es fällt mir außerdem leichter, ein paar Fotos zu machen, anstatt ständig Instagram-Stories zu drehen. So konnten Taemin und ich den gemeinsamen Tag genießen und nun gönne ich mir eine gemütliche Auszeit auf dem Sofa. Schreiben gehört definitiv zu meinen Hobbies! 7:00-8:00… Weiterlesen Samstag, 25.4.20 Alltagsblog

Zuhause in Seoul

Rezept: Oster-Crunch

Ausnahmsweise hat der Blogeintrag nichts mit Korea zu tun. Vorteil: Ihr könnt es super-einfach nachmachen! Eines meiner liebsten, selbstgemachten Geschenke für Freunde ist der Crunch. Je nach Jahreszeit kann man ihn variieren (Weihnachten: rot-grün, Halloween: orange, Valentinstag: rot-weiß...). Was die Zutaten betrifft, sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Außerdem ist das "Rezept" idiotensicher! Trotz -… Weiterlesen Rezept: Oster-Crunch

Zuhause in Seoul

Covid-19

Zum Thema Covid-19 habe ich mich im Blog bisher zurückgehalten. Nun kamen aber vermehrt Anfragen dazu, wie ich es denn in Südkorea erlebe. Natürlich tendiere ich dazu, die Vorgehensweise meines Heimatlandes mit der Vorgehensweise meiner Wahlheimat zu vergleichen. Also - was läuft in Korea anders? Ausgangssperren gibt es keine und beim social distancing hilft es,… Weiterlesen Covid-19