Seoullife

Sommer-Nachtmärkte der Hauptstadt

Das Beste an Seouls warmen Sommern sind eindeutig die Abende. Was gibt es schöneres, als kurz vor Sonnenuntergang zum Han-Fluss zu fahren, auf einer Decke im Gras seinen koreanischen Bodentisch aufzuklappen, sich frittiertes Hühnchen und Bier liefern zu lassen und mit Freunden bis spät in die Nacht zu quatschen? Eine abwechslungsreiche Alternative hierzu bieten die… Weiterlesen Sommer-Nachtmärkte der Hauptstadt

Zuhause in Seoul

Freitag, 19.4.19 Alltagsblog

Gestern war einer dieser perfekten Tage, die sich gerne wie in Und täglich grüßt das Murmeltier wiederholen dürften. Vorneweg: Ich hatte frei! 6:30 Uhr. Ausschlafen klappt bei mir nie, meine innere Uhr weckt mich pünktlich vor der Arbeit. Junis bekam Hühnchen und ich ging mit ihr eine lange Runde spazieren. Es ist nun richtig warm… Weiterlesen Freitag, 19.4.19 Alltagsblog

Seoullife

Bukchon Hanok Village und Samgyetang

Am Sonntag traf ich meinen Freund und wir fuhren mit dem Auto ins Bukchon Hanok Village - eine wundervoll traditionelle Gegend in Seoul mit Gebäuden, die sich bis in die Joseon Dynastie zurückdatieren lassen. Ursprünglich wollten wir dort spazieren gehen, jedoch war es SO kalt, dass wir uns in ein Restaurant flüchteten und ein Wintergericht… Weiterlesen Bukchon Hanok Village und Samgyetang